Die 2. Schwangerschaft und wie ich das mit der Arbeit handhaben werde! ♥


Hallo meine Lieben!♥

Ja, doch, der letzte Eintrag ist schon wieder ein Weilchen her.

Und nun dachte ich mir, kläre ich das alles mal auf! ;)

Die 2. Schwangerschaft

Also, die ersten 3 Schwangerschaftsmonate waren diesmal, wie soll ich sagen, nicht "so angenehm", wie die in der ersten Schwangerschaft. Da wollte ich ja eigentlich nur "schlafen" (Murmeltiersyndrom?) ^^

Jetzt, in der 2. Schwangerschaft, war mir doch schon ziemlich "Flau" in der Magengegend. Erbrechen mußte ich mich aber - zum Glück - nicht. Und, ja gut, ich weiß sowas halt zu verhindern, einfach weil ich, wie sagt man, emetophobisch bin!

Und deshalb habe ich meine Ärztin und in meinem Freundeskreis nachgehakt, was gegen Übelkeit hilft. Tipp der Ärztin; Nausema!
Hierbei handelt es sich um ein reines B-Vitamine-Präparat, also keine chemische Keule, was mir in der Schwangerschaft wichtig ist, zu vermeiden (also, die chemische Keule)! Im Notfall oder falls es doch zum Erbrechen käme, gaben mir Freunde den Tipp Vomex. Natürlich hab ich mich mit allem eingedeckt! *lach* Aber mit viel Ingwertee, Nausema, Snacks am Bett (Kneckebrot, Tuc Cracker, etc.) habe ich die Morgenübelkeit gut in den Griff bekommen.

Mittlerweile bin ich in der 16. SSW (Schwangerschaftswoche), genauer 15+3! Und ich freue mich so sehr auf den nächsten Termin und hoffe, dass wir dann erfahren werden, ob wir ein Baby Boy oder ein Baby Girl bekommen werden! ♥ Aber ehrlich gesagt, uns ist eher wichtig, dass unser Kind gesund ist! :) Geschlecht ist sekundär!

2. Schwangerschaft und wie ich das mit der Arbeit handhaben werde!


Airbrush Braut-Makeup für Carina!

In den letzten Wochen wurde ich dann, natürlich, häufiger gefragt, ob ich noch arbeite und wie lange! Und auch Verunsicherung konnte ich vernehmen!

Und da dachte ich mir, lasse ich euch nun mal wissen, wie ich das handhaben werde mit der Arbeit, wie ich mir das vorstelle, was ich mir erhoffe u.s.w.!

Also, da es mir derzeit - wieder - richtig gut geht (mit Ausnahme der gerade abklingenden Erkältung), hoffe ich natürlich, dass ich noch so lange wie möglich arbeiten kann. Da der Geburtstermin unseres zweiten Kindes ebenfalls im Februar sein wird, denke ich, dass ich bis Anfang 2015 arbeiten werde.

Der Unterschied ist jedoch, dass ich ab Ende Oktober NICHT MEHR MOBIL sein werde, sondern ab Ende Oktober, Anfang November ausschließlich InHome-Termine wahrnehmen werde!

Sollte Meine Ärztin allerdings sagen, dass ich auch länger "mobil" mit meinem Sack-und-Pack unterwegs sein kann, versuche ich das. Obwohl, ab einem gewissen Bauchumfang wirds echt ... etwas schwierig! *lach*

Also, bis Ende Oktober, Anfang November bin ich noch MOBIL unterwegs. Z. B. für Braut-Makeups bei euch zuhause oder einen Ort eurer Wahl, Fotoshootings, etc.

Ab NOVEMBER wird dann nur noch hier - InHome - bei mir geschminkt! :)

Ich hoffe, dass ihr hierfür Verständnis habt und freue mich auf euch! ♥

So! Nun wünsche ich euch allen noch einen wunderbaren Tag und sage mal, bis bald!

xOxO Jini

~*♥*~*♥*~*♥*~

Keine D.i.Y., Tutorials, Videouploads verpassen? Dann abonniert doch einfach diesen Blog
und folgt mir auf Facebook - Instagram ( ICONOsquare*) - Pinterest - Tumblr - Twitter!


*ICONOsquare ist die Alternative für jene, die die App Instagram nicht auf ihrem Smartphone installiert haben, aber dennoch die Bilder 'herzen' möchten!